News Oktober 2020

Team-Challenge für Azubis mit Floßbau und kurzer Paddeltour

Am Donnerstag, den 03.09.2020 erlebten die Elektro-Neuber-Azubis, vom ersten bis zum dritten Lehrjahr, Gemeinschaftsgefühl bei einem unvergesslichen Tag im Altmühltal.

Los ging die Team-Challenge am Kratzmühlsee in Kinding mit einer herrlichen Wanderung im Naturpark Altmühltal. Die Wanderer erwarteten nicht nur ausgedehnte Wälder, sonnige Wacholderheiden und eindrucksvolle Felsenlandschaften, sondern auch kniffelige Rätsel an unterschiedlichen Erlebnisstationen; Ein abwechslungsreiches Programm aus Interaktions- und Problemlösungsaufgaben. Es mussten gemeinsame Strategien und Lösungsansätze entwickelt werden und jeder tatkräftig mit anpacken, um das gesetzte Ziel zu erreichen.

Mit Kraft, Köpfchen, Geschick und manchmal auch etwas Glück meisterte das Team die schwierigsten Aufgaben mit Bravour, wie zum Beispiel beim Seilquadrat, einem Kommunikationsspiel. Alle Azubis fassten das Seil an und versuchten mit verbundenen Augen ein Quadrat zu bilden. Dabei durfte nur gesprochen, aber nicht gekuckt werden.

Beim klicken auf das Bild werden Sie auf www.facebook.de weitergeleitet.
 

Gestärkt mit frischen Wurstsemmeln und kühlen Getränken starteten die Azubis in Unteremmendorf mit dem Floßabenteuer. Floßbau  ist ein Klassiker unter den Teamevents, der aber immer wieder gut ankommt und richtig Spaß macht! Nach einer kleinen Sicherheitstechnischen Unterweisung und einigen Erläuterungen, wurde zunächst eine Floßkonstruktion eigenständig gebaut. Neben einigen Fässern standen auch noch verschiedene andere Auftriebskörper zur Verfügung, aus denen kreativ, ein tragfähiges Ponton entwickelt werden musste. In Kombination mit Balken, Brettern und Seilen entstand daraus ein Wasserfahrzeug, mit dem die Gruppe anschließend eine Paddeltour zurück nach Kinding/Campingplatz unternahm.

In Beilengries im Abenteuercamp wartete bereits Geschäftsführer Roman Neuber und Josef Wärmann, Leiter Team Eigenheim und Wohnungsbau sowie Meister der Elektrotechnik. Gemeinsam wurde gegrillt und das hungrige Elektro-Neuber-Team mit knackigen Salaten, gegrilltem Fleisch und saftigen Würstln, Semmeln, Saucen und kühlen Getränken kulinarisch bestens verpflegt.

Jeder kam auf seine Kosten – mit Spaß, Action und Genuss.

Übrigens, die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz für 2021 ist schon im vollen Gang. Du suchst einen Ausbildungsplatz zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik mit übertariflicher Bezahlung? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung per E-Mail an bewerbung@elektro-neuber.de oder per Post, z. H. Sonja Neuber.

Elektro Neuber begrüßt 4 neue Azubis!

Elektro Neuber ist seit vielen Jahren ein erfolgreicher Ausbildungsbetrieb und so freuen wir uns, wie jedes Jahr im September, auf den Ausbildungsstart der neuen Azubis. Elektro Neuber heißt alle Auszubildenden ganz herzlich willkommen und wünscht eine elektrisierende, spannende Ausbildungszeit!

Gerade zu Beginn benötigen Auszubildende in vielerlei Hinsicht Hilfe für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben. Los ging die erste Azubi-Woche mit einer Datenschutz-Unterweisung von unserer externen Datenschutzbeauftragten Frau Dipl.-Informatikerin Anke Hofmeyer um ein Bewusstsein für datenschutzrechtliche Probleme zu schaffen, um die Azubis zum datenschutzkonformen Verhalten zu befähigen und die Bereitschaft zum datenschutzkonformen Verhalten zu fördern.

Danach erfolgte die Geräteeinweisung vom HILTI- Produktspezialisten Herrn Michael Scharpf. Eine wichtige Grundlage, um im Elektrohandwerk von Anfang an gut ausgerüstet zu sein und Voraussetzung für sicheres Arbeiten und störungsfreie Handhabung. Als anerkannter Innungsfachbetriebs liegt Elektro Neuber dieser Aspekt ganz besonders am Herzen.

Beim klicken auf das Bild werden Sie auf www.facebook.de weitergeleitet.
 

Der Hilti-Experte erklärte den engagierten Azubis nicht nur die richtige Handhabung der einzelnen Profi-Geräte sondern beantwortete geduldig alle Fragen. Er gab wichtige Tipps und zeigte worauf man zum Beispiel beim Bohren, Schlitzen, Meißeln, Schneiden, Pressen und Befestigen besonders aufpassen soll.

Spitzenleistung im Handwerk gelingt nur mit bestausgebildeten Mitarbeitern, und um unserem Anspruch gerecht zu werden, fangen wir an der Basis an – eben bei unseren Auszubildenden.

Die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz für 2021 ist schon im vollen Gang. Du suchst einen Ausbildungsplatz zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung per E-Mail an bewerbung@elektro-neuber.de oder per Post, z. H. Sonja Neuber.

Ihr Experte für Ihr Smart Home-System

Mit Elektro Neuber, digitalSTROM und Ihrer Stromleitung wird Ihre Immobilie zum perfekten Smart Home Erlebnis.

Ob es sich um einen Neubau- oder einen Bestandsbau handelt.

Gerne besichtigen wir Ihre Gegebenheiten vor Ort und machen Ihnen zeitnah ein Angebot. Rufen Sie einfach an.

Zur Terminvereinbarung stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 08442/96820-0 oder per eMail info@elektro-neuber.de zur Verfügung.

Beim klicken auf das Bild werden Sie auf www.facebook.de weitergeleitet.
 

Ihr Experte für Ihre Brandmeldeanlage

Die Elektro Neuber GmbH ist eine zerifizierte Fachfirma für die Planung, Montage, Wartung und Instandsetzung von Brandmeldeanlagen.

Gerne besichtigen wir Ihre Gegebenheiten vor Ort und machen Ihnen zeitnah ein Angebot. 

Bei Fragen zu Brandmeldeanlagen melden Sie sich doch einfach bei uns.

Zur Terminvereinbarung stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 08442/96820-0
oder per E-Mail info@elektro-neuber.de zur Verfügung.

Beim klicken auf das Bild werden Sie auf www.facebook.de weitergeleitet.
 

Elektro Neuber - Qualität auf höchstem Niveau

Zertifiziert nach DIN EN  ISO 9001:2015

Kundenzufriedenheit hat bei der Elektro Neuber GmbH höchste Priorität. Der familiengeführte Innungsfachbetrieb des Elektrohandwerks arbeitet mit viel Engagement daran, Kunden mit Spitzenleistungen im Handwerk zu überzeugen.

Im Rahmen der kontinuierlichen Verbesserung der Leistungen und Produkte hat Elektro Neuber bereits im Jahr 2008 die Zertifizierung „Profi im Handwerk“ vom TÜV Hessen verliehen bekommen und wurde seitdem im zweijährigen Rhythmus re-zertifiziert.

Anfang des Jahres entschieden sich Geschäftsführer Roman Neuber und Sonja Neuber für die Einführung des Qualitätsmanagementsystems gemäß den Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2015 um Kunden zu jeder Zeit die beste Beratung und erstklassigen Service zu bieten, bestehende Strukturen und Prozesse zu hinterfragen und die Chancen dieses Qualitätsmanagement (QM)-Systems zu nutzen. Und um den Qualitätszielen, zu denen neben Kundenorientierung, auch Mitarbeiterzufriedenheit, Verlässlichkeit, vor allem auch Innovation durch laufende Qualifikation der rund 60 Mitarbeiter und Analyse sowie Optimierung von Prozessen Rechnung zu tragen.

Beim klicken auf das Bild werden Sie auf www.facebook.de weitergeleitet.
 

Seit Mai 2020 ist die Elektro Neuber GmbH nun erstmals nach der Qualitätsnorm DIN EN ISO 9001:2015 von der ZdS Zertifizierungsgesellschaft der Sicherheitstechnik GmbH für den Geltungsbereich private Haushalte, Industrie, Handwerk und Kommunen für haustechnische Anlagen, insbesondere Elektro, Brandmeldeanlagen, Alarmanlagen, Lüftungsanlagen, Photovoltaik, Wärmepumpeninstallation und Reparaturdienst zertifiziert.

Mit der Zertifizierung garantiert der Fachbetrieb einen hohen Qualitätsstandard von ausgeführten Arbeiten. Dies wurde mit der Zertifikat-Nummer ZN1907090130201 bestätigt. Die Zertifizierung wird in den vorgesehenen Abständen erneuert. Dadurch kann auch der potentielle Neukunde versichert sein, dass Leistungsfähigkeit, Fachkunde und Zuverlässigkeit permanent kontrolliert und überwacht werden.

Wegen den ständigen technologischen Weiter­entwicklungen auf dem Markt werden alle Mitarbeiter zudem durch regelmäßige interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen geschult und sind so immer mit dem neuen Stand der Technik vertraut.

Die sorgfältige Einhaltung der ISO-Norm wird durch die betriebseigene Qualitätsmanagement-Beauftragte Angela Nischwitz, sowie unsere externe Qualitätsmanagement-Beauftragte Dipl.-Informatikerin Anke Hofmeyer gewährleistet. 

„Wir freuen uns sehr die Prüfung mit Bravour bestanden zu haben. Dies verdanken wir vor allem auch der guten Arbeit unserer Qualitätsmanagementbeauftragten. Wir sehen dies als Ansporn, unsere Kunden auch weiterhin mit anspruchsvollen Leistungen zu begeistern und höchste Qualitätsmaßstäbe zu erreichen. Die Zertifizierung ist für uns nicht das Ziel, sondern nur ein Meilenstein auf dem Weg ein zuverlässiger Partner für unsere Kunden zu sein. Wir geben immer 100 %, nicht nur wenn es um eine perfekte Abwicklung der Projekte geht, auch bei der Einhaltung aller nationalen wie internationalen Vorschriften (EN/VDE) gehen wir keine Kompromisse ein.“, so die positive Bilanz von Roman Neuber. „Qualitätsmanagementsysteme und Zertifikate sind für uns eine Möglichkeit, objektiv und messbar unser fachtechnisches Know-how im E-Handwerk zu zeigen.“

Das Zertifikat steht auf der Seite „Download“ für Sie zur Verfügung. 

Wir gratulieren: Erfolgreicher Abschluss zur Fachkraft für Brandmeldeanlagen

Bestanden! Josef Wärmann, Leiter Team Eigenheim und Wohnungsbau sowie Meister der Elektrotechnik, hat die Prüfung zur verantwortlichen Fachkraft für Brandmeldeanlagen nach DIN 14675 erfolgreich bestanden.

„Herzlichen Glückwunsch! Vielen Dank für Deinen Einsatz, lieber Josef, denn damit erweiterst du nicht nur das Leistungsportfolio von Elektro Neuber und errichtest, planst und projektierst Brandmeldeanlagen. Sondern Du hast die notwendigen Voraussetzungen für eine Zertifizierung unseres Betriebes nach DIN 14675 geschaffen.“, gratulierte Roman Neuber im Namen des gesamten Elektro Neuber Teams und überreichte ein kleines Präsent.

Bei Fragen zu Brandmeldeanlagen melden Sie sich doch einfach bei uns. Zur Terminvereinbarung stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 08442/96820-0 oder per E-Mail info@elektro-neuber.de zur Verfügung.

Beim klicken auf das Bild werden Sie auf www.facebook.de weitergeleitet.
 

Warum produzieren Sie Ihren Strom noch nicht selbst?

Eine Photovoltaik-Anlage macht Ihr Dach zum günstigen Stromlieferant!
Verzinsen Sie Ihr Kapital bedeutend höher als auf Ihrer Bank und profitieren Sie noch zusätzlich aus steuerlichen Sonderabschreibungen.

Wir besichtigen Ihre Gegebenheiten vor Ort und machen Ihnen zeitnah ein Angebot.
„Nutzen Sie auch das bayrische Förderprogramm.“

Ihr Energieberater,
Bernhard Spratter

Zur Terminvereinbarung stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 08442/96820-0 oder per eMail info@elektro-neuber.de zur Verfügung.

Unser Photovoltaik-Team erreichen Sie unter 08442/96820-60.

Beim klicken auf das Bild werden Sie auf www.facebook.de weitergeleitet.
 

Vorsicht Wild

Weiberfasching bei Elektro Neuber

Bei Elektro Neuber sind die wilden Tiere los! Der Weiberfasching war diesmal wild und exotisch: Tiere aus Afrika und Asien stürzten sich heute in witzigen und kuschelig warmen Tierkostümen ins Getümmel am Wolnzacher Marienplatz mit Jens Machold.

Anschließend zog die bunt gemischte Herde, bestehend aus zwei Zebras, einem Elefant, einer Giraffe, einem Leopard, einem Panther und einem Tiger friedlich über den Zebrastreifen weiter und stillte in uriger Atmosphäre Hunger und Durst im „Gasthof zur Post“.

Gemeinsam fand der lustige Nachmittag im gemütlichen Brotzeitstüberl bei Elektro-Neuber einen entspannten Ausklang.

Beim klicken auf das Bild werden Sie auf www.facebook.de weitergeleitet.
 

Happy Birthday, Chefin!

… anstoßen auf den Geburtstag

Unsere Chefin hat Geburtstag – ein Grund zu feiern und ihr zu gratulieren! Anlässlich des Geburtstags wurde die Werkstatt um dekoriert und Platz für den Partyservice und Sitzplätze geschaffen. Das Elektro-Neuber-Team wurde wieder einmal mit allem was das Herz begehrt kulinarisch verwöhnt. Das reichhaltige kalte Buffet, kleine Leckereien, Salate und Fingerfood, lies keine Wünsche offen.
Wir wünschen Dir alles Gute für die nächsten 50 Jahre, liebe Sonja! Aber heute wünschen wir dir nicht nur alles Gute zum Geburtstag, sondern sagen DANKE! Du bist viel mehr als nur unsere Chefin, Du stehst uns immer mit Rat und Tat zur Seite. Du schaffst eine unvergleichliche Arbeitsatmosphäre, die uns auch die stressigsten Tage überstehen lässt. Danke! 

Wir wünschen Dir viel Glück und Gesundheit im neuen Lebensjahr und hoffen, daß Dir dein Geschenk viel Freude bereitet.

Dein Elektro-Neuber-Team

Beim klicken auf das Bild werden Sie auf www.facebook.de weitergeleitet.
 

"Machen Sie Ihr Haus zum Tresor - mit Schließanlagen von ABUS."

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre vier Wände schützen können. Zur Terminvereinbarung stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 08442/96820-0 oder per E-Mail info@elektro-neuber.de zur Verfügung.

Beim klicken auf das Bild werden Sie auf www.facebook.de weitergeleitet.
 

Eine PV-Anlage macht Ihr Dach zum Stromlieferant!

Eine Photovoltaik-Anlage senkt Ihre Stromkosten deutlich und macht Sie unabhängiger. Verzinsen Sie Ihr Kapital bedeutend besser als auf der Bank.
Nutzen Sie unsere mehr als 30-Jährige Erfahrung. Wir prüfen Ihre Gegebenheiten vor Ort und machen Ihnen zeitnah ein Angebot.

Stromrechnung wieder zu hoch? Nutzen Sie das bayrische Förderprogramm: 10.000-Häuser-Programm / PV-Speicher-Programm. Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns auf der Mittelbayerischen Immobilien- und Baumesse in der Saturn Arena Ingolstadt am 25.01. und 26.01.2020 von 10 bis 18 Uhr. Eintritt ist frei!

Ihr Energieberater,
Bernhard Spratter

Zur Terminvereinbarung stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 08442/96820-0 oder per E-Mail info@elektro-neuber.de zur Verfügung.
Unser Photovoltaik-Team erreichen Sie unter 08442/96820-60.

Beim klicken auf das Bild werden Sie auf www.facebook.de weitergeleitet.
 

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Endlich ist es wieder so weit: Weihnachten – die friedliche Zeit im Kreise der Familie. Die besinnliche Weihnachtszeit ist der richtige Anlass, um Danke zu sagen.

Daher möchten wir uns zum Jahresende für das in uns gesetzte Vertrauen und die großartige Zusammenarbeit bedanken.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, sowie Gesundheit, Zeit zur Entspannung und Erfolg für das kommende Jahr.

Mit den besten Wünschen

Sonja und Roman Neuber
und das Elektro-Neuber-Team

Produktneuigkeiten

Gira G1

Die zentrale Steuereinheit: Ihre Intuition.
Zufallsschaltungen für Licht und Jalousie lassen den Eindruck entstehen, dass sich jemand im Haus aufhält. Und wenn Sie den Raumtemperaturregler in die Steuereinheit integrieren, können Sie ganz einfach Ihr individuelles Raumklima einstellen.

Innovativ und intuitiv.
Dank des nutzerfreundlichen Designs und den Symbolen steuern Sie Ihr Smart Home ganz intuitiv. Mit nur einem Fingertipp auf die sensitive Touchoberfläche oder mit einer Geste wie Handauflegen, Scrollen oder Wischen wird die gewünschte Funktion aufgerufen und ausgeführt. Das brillante 9 x 16 cm TFT-Farbdisplay bietet dabei eine enorm klare Darstellung von Bild, Grafik und Text.

Gira G1 richtet sich nach Ihnen.
Der Gira G1 eignet sich nicht nur als Bediengerät für eine KNX Installation mit dem Gira X1 oder Gira HomeServer, sondern auch zur Steuerung des eNet SMART HOME. So wird er zur intelligenten Bedienzentrale in jedem Smart Home und eignet sich für Modernisierungen, Nachrüstungen und Neubauten gleichermaßen.

Bilder und Text: www.gira.de